1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Tischtennis-Verband verlängert Pause

  6. >

Keine Spiele bis zum 20. Februar – dann Fortsetzung oder Abbruch

Tischtennis-Verband verlängert Pause

Kreis Minden-Lübbecke

Der Westdeutsche Tischtennis-Verband (WTTV) hat die Saisonunterbrechung einschließlich seiner Bezirke und Kreise in allen Spiel- und Altersklassen bis einschließlich Sonntag, 20. Februar, verlängert.

Von Lars Krückemeyer

Schläger und Bälle ruhen im Tischtennis bis zum 20. Februar. Foto: imago

Ob die Saison nach dieser weiteren Unterbrechung fortgesetzt oder auf eine einfache Runde (nämlich die bereits abgeschlossene Hinrunde) verkürzt wird, ist Gegenstand der nächsten Beschlussfassung. Diese will der Verband laut Mitteilung Mitte Februar veröffentlichen. Klar ist: Eine weitere Unterbrechung über den 20. Februar hinaus wird es nicht geben.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE