1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Tom Wolf sucht neue Herausforderung

  6. >

2. Handball-Bundesliga: Der lange verletzte Mittelmann hat den TuS N-Lübbecke verlassen und bereits einen neuen Verein

Tom Wolf sucht neue Herausforderung

Lübbecke

Nach einem Jahr in der Bundesliga und nur zwei Spielen in der 2. Liga ist das Gastspiel von Tom Wolf auf eigenen Wunsch vorzeitig beendet.

Von Lars Krückemeyer

Ein Achillessehnenriss sorgte in der vergangenen Saison für eine lange Pause. Nun hat Tom Wolf den TuS N-Lübbecke vorzeitig verlassen. Foto: Alexander Grohmann

Der Spielmacher, der in der vergangen Saison lange verletzt ausgefallen war, sucht eine neue Herausforderung – und hat diese bereits bei einem Lübbecker Klassenkonkurrenten gefunden.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE