1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Badminton: Trio bucht die EM-Tickets

  6. >

Badminton: Helmut Wieneke, Stefanie Menne und Christa Tschauer gewinnen DM-Medaillen

Trio bucht die EM-Tickets

Solingen/Kreis Höxter

Der Steinheimer Badmintonspieler Helmut Wieneke ist Deutscher Vizemeister im Herren-Doppel O55, die Bad Driburgerin Stefanie Menne sichert sich DM-Bronze im Doppel O40 und die Brakelerin Christa Tschauder die Bronzemedaille im Einzel O65. So standen drei Teilnehmer aus dem Kreis Höxter bei der Siegerehrung der besten deutschen Badmintonspieler auf dem Treppchen! Alle drei haben sich zudem für die Europameisterschaften in Slowenien qualifiziert.

Von Sylvia Rasche

Erfolgreiches Trio in Solingen: Die Brakelerin Christa Tschauder, der Steinheimer Helmut Wieneke und die Bad Driburgerin Stefanie Menne haben Medaillen bei den Deutschen Meisterschaften gewonnen und sich für die Badminton-Europameisterschaften der Altersklassen in Slowenien qualifiziert. Foto: privat

Helmut Wieneke, Vorsitzender des BC 64 Steinheim, gehörte mit seinem Partner Martin Hochbruck (DJK Teutonia St. Tönis) eigentlich zum Favoritenkreis. Wegen eines Fehlers in der Setzliste hatte das Duo auf dem Papier allerdings eine denkbar schlechte Auslosung. „Wir haben die Turnierleitung noch darauf hingewiesen. Es wurde aber nicht mehr korrigiert“, so Wieneke. Auf dem Feld lief das Duo dann aber zu Höchstleistungen auf und warf schon im Viertelfinale die amtierenden Vize-Weltmeister Schmitz-Forster (1.CfB Köln)/Buschbeck (Hamburger SV) aus dem Rennen. „Das war für uns das vorweggenommene Finale. Wir haben in drei Sätzen gewonnen und die Verantwortlichen staunten nicht schlecht“, schmunzelte Helmut Wieneke.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE