1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Türk-Gücü-Trainer erstattet Anzeige

  6. >

Kreisliga A: diffamierende Äußerung eines Schnathorster Spielers?

Türk-Gücü-Trainer erstattet Anzeige

Lübbecke

Eklat in der Kreisliga A: Nach dem von viel Hektik geprägten Spiel zwischen dem SV Schnathorst und Türk Gücü Espelkamp (4:1) soll es am Sonntag zu einer diffamierenden Äußerung eines Schnathorster Spielers in Richtung der Gäste gekommen sein. Türk-Gücü-Coach Hüseyin Özal erstattete Anzeige.

Von Alexander Grohmann

Fabbenstedts Rene Bokämper erobert den Ball im Spitzenspiel beim FC Lübbecke gegen Patrick Babilon. Foto: Pollex

Fußball wurde zum Glück auch noch gespielt. Ganz besonders gut vom VfB Fabbenstedt, der sich nach dem 4:0-Sieg im Spitzenspiel beim FC Lübbecke weiter auf Platz eins befindet. Der SuS Holzhausen leistete sich dagegen den ersten Punktverlust, kam gegen TuSpo Rahden nicht über ein 1:1 hinaus. Kurz nach dem Anstoß wieder abgepfiffen wurde das Spiel zwischen Börninghausen und Alswede – der Schiedsrichter hatte sich verletzt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!