1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. TuS vergibt den ersten Matchball

  6. >

Frauenhandball-Oberliga: Brockhagen verpasst in Verl vorzeitigen Sprung in die Meisterrunde

TuS vergibt den ersten Matchball

Steinhagen-Brockhagen

TuS Brockhagens Handballerinnen haben den ersten Matchball vergeben: Mit einer 25:29 (10:12)-Niederlage beim TV Verl verpasste die Oberliga-Crew am Freitagabend den vorzeitigen Klassenerhalt und muss nun noch im letzten Vorrundenspiel beim Tabellenfünften TuS Petershagen/Lahde punkten, um aus eigener Kraft die Meisterrunde zu erreichen.

Nicht treffsicher genug: Tabea Heitkamp hat mit dem TuS-Team in Verl verloren. Foto: Sascha Churt

In der ersten Halbzeit des Kreisderbys konnten die Schützlinge von Trainer Yannick Hansel nicht an die Angriffsleistung vom 28:25-Hinspielsieg anknüpfen. Das deutliche Plus in der Tabelle (13:11 gegenüber 8:14 Punkte vor dem Anpfiff) spiegelte sich auf dem Spielfeld nicht wieder. Gegen die aggressive Verler Deckung musste der Brockhagener Rückraum für jedes Tor hart arbeiten, die Außen und die Kreisläuferin wurden zu selten erfolgversprechend in Szene gesetzt. Zudem fehlte die Entschlossenheit im Abschluss und die Deckung kam oft einen halben Schritt zu spät. So bekam Verl schon bis zur Pause sechs Siebenmeter zugesprochen. Zwei davon parierte Lilly Werft bis zum 8:8, der TV ging aber danach mit einem Zwei-Tore-Plus in die Pause.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE