1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. „Typischer Ruhrpott-Fußball“

  6. >

Westfalenliga: Preußen Espelkamp erwartet robuste Erkenschwicker – TuS Tengern legt in Mesum

„Typischer Ruhrpott-Fußball“

Espelkamp/Hüllhorst

Drittes Spiel, dritter Sieg? Preußen Espelkamp will den positiven Trend der vergangenen Wochen im Heimspiel gegen die Spvgg. Erkenschwick bestätigen. Der Tabellenletzte TuS Tengern startet nach zuletzt zwei Absagen beim SV Mesum ins Fußballjahr 2022.

Von Lars Krückemeyer

Orkun Tosun (rechts) will den Aufwärtstrend mit Preußen Espelkamp bestätigen.Orkun Tosun (rechts) will den Aufwärtstrend mit Preußen Espelkamp bestätigen. Foto: Pollex

So schnell kann‘s gehen. Zwei Spiele, zwei Siege und schon ist der Espelkamper Rückstand zur Tabellenspitze kleiner (fünf Punkte) und der Vorsprung auf die Abstiegszone größer (neun Punkte) geworden. Das gilt es nun zu bestätigen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE