1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Verband bricht Tischtennis-Saison ab

  6. >

Für den Auf- und Abstieg zählt die nur die Hinrunde

Verband bricht Tischtennis-Saison ab

Minden/Lübbecke

Zum dritten Mal in Folge wird die Tischtennis-Saison abgebrochen. Der Sport-Vorstand des Westdeutschen Tischtennis-Verbands (WTTV) hat beschlossen, den Spielbetrieb der Erwachsenen, Senioren um im Nachwuchs auf eine einfache Runde zurückzusetzen. Im Klartext: Es finden keine Mannschaftswettkämpfe mehr statt.

Nichts geht mehr: Im Tischtennis ist die Saison vorzeitig beendet. Foto: Imago/Eibner

Die Tabellenwertung erfolgt auf Grundlage der ausgetragenen Mannschaftskämpfe der Hinrunde. Bereits ausgetragene Spiele der (bisherigen) Rückrunde verbleiben zwar im Spielplan. Sie zählen aber nur für die Bilanzen und QTTR-Werte der Spieler. Nur die Tabellen der Hinrunde sind für den Auf- und Abstieg relevant.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE