1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Buende
  6. >
  7. Spradow siegt im Schlussspurt

  8. >

Handball-Verbandsliga: 36:30 gegen TSV Hahlen – Daniel Danowsky erzielt 13 Tore

Spradow siegt im Schlussspurt

Bünde (WB). Mit 36:30 (17:16) hat die HSG Spradow gegen den TSV Hahlen in der Siegfried-Moning-Halle die Oberhand behalten. Das war bereits der vierte Sieg im siebten Spiel der Handball-Verbandsliga-Saison.

Klaus Münstermann

Hahlens Luca Höltkemeyer befürchtet, was gleich passiert: Spradows Pete Nolte markiert einen seiner vier Treffer beim 36:30-Heimsieg. Foto: Klaus Münstermann

Eine Woche nach dem 26:24-Erfolg bei Porta Westfalica tat sich Spradow zunächst schwer gegen die vor der Saison zum Kreis der Titelanwärter zählenden Gäste aus Hahlen. HSG-Trainer Markus Hochhaus musste Malte Langer und Helge Frederking ersetzen.

Abstimmungsprobleme im Deckungsverbund waren nicht zu übersehen. Hahlens Linksaußen Luca Höltkemeyer traf drei Mal hintereinander und so hieß es nach zehn Minuten 4:8. Hochhaus hatte genug gesehen, und nahm die erste Auszeit.

Mehr lesen Sie am Montag, 23. Oktober, im WESTFALEN-BLATT, Lokalsport Herford-Bünde.

Startseite