1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Herford
  6. >
  7. »Er weiß, wo die Bude steht!«

  8. >

Fußball-Westfalenliga: Herfords Trainer kennt die Stärken seines Ex-Torjägers Fuhsy

»Er weiß, wo die Bude steht!«

Herford (HK). Fußball-Westfalenligist SC Herford trifft am Samstag auf einen alten Bekannten: Ex-Torjäger Martin Fuhsy spielt mittlerweile beim Gast SC Roland Beckum.

Jan Gruhn

Einst jubelten der Herforder Trainer Sascha Cosentino und Martin Fuhsy gemeinsam. Am Samstag sind sie Gegner. Foto: Lars Krückemeyer

Trainer Sascha Consentino weiß, dass sich sein SC Herford am Samstag (17 Uhr) auf eine Mannschaft einstellen muss, die bisweilen unter ihren Möglichkeiten spielt. »Beckum ist vom Personal her eine gute Truppe, die weiter oben stehen müsste«, sagt Consentino über den Absteiger.

Über die Qualitäten eines ganz bestimmten Spielers weiß er bestens Bescheid: Martin Fuhsy. Der Torjäger stand bis Ende der vergangenen Spielzeit noch für den SCH auf dem Platz, jetzt trägt er das Rot-Weiße Roland-Logo auf der Brust. »Er nimmt nicht immer viel am Spiel teil«, erinnert sich Consentino. »Aber er weiß, wo die Bude steht!«

Mehr lesen Sie am Samstag, 14. Oktober, im WESTFALEN-BLATT, Lokalsport Herford-Bünde.

Startseite