1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Herford
  6. >
  7. Vorjahressieger Grieseerneut Favorit

  8. >

Großer Preis Höhepunkt der Lützower Pferdesporttage

Vorjahressieger Grieseerneut Favorit

Herford (WB). Der Zeitplan hat sich bewährt: Erneut an fünf aufeinanderfolgenden Tagen richtet der Reit- und Fahrverein von Lützow die Pferdesporttage aus. Vom 24. bis 28. Mai finden Spring- und Reitturniere, Voltigier- und Dressurwettbewerbe statt. Gejagter des Großen Preises ist Vorjahressieger Henrik Griese.

Philipp Bülter

Vorfreude auf die Lützower Pferdesporttage: (von links) Petra Gries, Klaus Brinkmann, Ralf Stuke mit Wallach Carbano, Peter Becker, Peter Lohmeier, Henrik Griese, Franziska Meyer zu Hartum, Christoph Meyer zu Hartum, Lisa Redecker und Michael Redecker. Foto: Philipp Bülter

Bereits 2016 galt Griese als Topfavorit auf den Gesamtsieg des Großen Preises – und wurde dieser Rolle mit den Plätzen eins und drei gerecht. Das Zwei-Sterne-S-Springen mit Stechen stellt erneut den Höhepunkt der Wettbewerbe auf dem Hof Meyer zu Hartum an der Bielefelder Straße da. »Die Titelverteidigung ist mein Ziel, ganz klar. Die Pferdesporttage sind ein wirklich schönes Turnier, auf das ich mich schon sehr freue. Hier herrschen erstklassige Bedingungen«, sagt Griese.

Mehr lesen Sie am Donnerstag, 18. Mai, im WESTFALEN-BLATT, Lokalsport Herford-Bünde.

Startseite