1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Herford
  6. >
  7. »Wichtigstes Spiel der Saison«

  8. >

2. Frauenfußball-Bundesliga: Herforder SV empfängt Union Berlin

»Wichtigstes Spiel der Saison«

Herford (WB). Die Gelegenheit ist günstig: Mit einem Heimsieg gegen Union Berlin kann sich Frauenfußball-Zweitligist Herforder SV bereits der größten Sorge – nämlich der des direkten Abstiegs – entledigen. Für HSV-Coach Ralf Lietz ist klar: »Das ist für uns das wichtigste Spiel der Saison.«

Philipp Bülter

Die große Chance: Nina Neumann (links) und ihre Mitspielerinnen des Herforder SV können mit einem Heimsieg gegen Union Berlin den direkten Abstieg verhindern. Foto: Lars Krückemeyer

Seit etwa sechs Wochen ist Lietz neuer Cheftrainer des Herforder SV und hat zuletzt beim 3:1-Erfolg beim SV Henstedt-Ulzburg mit seiner Mannschaft den ersten Sieg unter seiner Ägide gefeiert. »Wir haben dort aber nicht unser bestes Spiel gemacht und müssen gegen Union zulegen«, sagt Lietz.

Gleichwohl hat der erste Erfolg nach zuvor fünf Liganiederlagen auch in der Tabelle positive Auswirkungen für den HSV gehabt. Siegt das Team um die wieder treffsichere Torjägerin Giustina Ronzetti (19 Einsätze, zehn Tore) ebenso im vorletzten Saisonheimspiel, in dem der unmittelbare Konkurrent um den Klassenverbleib Union Berlin wartet, ist der direkte Abstieg abgewendet und zumindest der Relegationsplatz sichergestellt.

Mehr lesen Sie am Samstag/Sonntag, 6./7. Mai, im WESTFALEN-BLATT, Lokalsport Herford-Bünde.

Startseite