1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Loehne
  6. >
  7. Zygfryd Jedrzej kehrt zurück

  8. >

VfL Mennighüffen: Trainer steigt nach Genesung im August ein

Zygfryd Jedrzej kehrt zurück

Löhne (WB). Der neue Coach des VfL Mennighüffen ist ein alter Bekannter: Zygfryd Jedrzej kehrt nach überstandener Erkrankung auf die Trainer-Bank des Handball-Oberligisten zurück.

Florian Weyand

Zygfryd Jedrzej (links) sitzt ab 1. August wieder auf der Trainerbank des VfL Mennighüffen. Foto: Grohmann

Damit bestätigte der Verein eine Meldung, die das WESTFALEN-BLATT bereits in der Ausgabe vom 23. Mai veröffentlichte. »Die Genesung schreitet weiterhin gut voran, so dass Zygfryd Jedrzej ab dem 1. August wieder ins Training einsteigt«, sagt Team-Manager Klaus Gerkensmeier. Jedrzej führte das Team in der Saison 2015/16 zum Oberliga-Aufstieg, legte nach einer Erkrankung im Dezember 2016 aber eine Pause ein. Für ihn übernahm Pierre Limberg in der zweiten Saisonphase das Team und sicherte dem VfL den Klassenerhalt.

Weil Zygfryd Jedrzej erst ab dem 1. August wieder zur Verfügung steht, wird Co-Trainer Georgios Triantafillou die Vorbereitung beim Oberligisten übernehmen. »George« trainierte das Team auch schon übergangsweise für zwei Partien, nachdem »Siggi« aufgrund der ärztlichen Behandlung pausierte.

Startseite