1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Roedinghausen
  6. >
  7. Rödinghausen kann Erster werden

  8. >

Fußball-Regionalliga: Um 19.30 Uhr beim Aufsteiger FC Wegberg-Beeck

Rödinghausen kann Erster werden

Rödinghausen (WB). Tabellenführer für eine Nacht? Diese Chance bietet sich dem Fußball-Regionalligisten SV Rödinghausen mit einem Sieg beim FC Wegberg-Beeck.

Lars Krückemeyer

Als Tabellenzweiter muss sich der SV Rödinghausen (hier Maximilian Hippe gegen den Essener David Jansen) in der Fußball-Regionalliga wahrlich nicht verstecken. Foto: Lars Krückemeyer

Aufgrund der besseren Tordifferenz würde der SVR den KFC Uerdingen überholen. Im Verfolgerduell erwartet der Tabellenfünfte RW Oberhausen (19 Punkte) den Dritten Viktoria Köln (20).

In der Startelf gibt es durch die Gelbsperre von Fabian Kunze gezwungenermaßen eine Änderung. Für den zuletzt so überzeugenden Sechser läuft Koray Kacinoglu auf. Rechtsverteidiger Nico Knystock erhält erneut den Vorzug vor Daniel Latkowsky.

Mehr lesen Sie am Freitag, 13. Oktober, im WESTFALEN-BLATT, Lokalsport Herford-Bünde.

Startseite