1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Roedinghausen
  6. >
  7. Trostlos vor der Pause – treffsichere Torjäger danach

  8. >

Fußball-Regionalliga: Rödinghausen schlägt Wattenscheid 2:0 (0:0)

Trostlos vor der Pause – treffsichere Torjäger danach

Rödinghausen (WB). Nach schwacher erster Halbzeit hat der SV Rödinghausen die SG Wattenscheid 09 mit 2:0 (0:0) bezwungen. Die Tore erzielten Tobias Steffen (54.) und Marius Bülter (65.). Die Elf von Trainer Alfred Nijhuis rückte damit auf den dritten Rang in der Fußball-Regionalliga vor.

Klaus Münstermann

Wattenscheids Norman Jakubowski hindert Marius Bülter mit gestrecktem Bein am Torschuss. Später traf Rödinghausens Torjäger mit seinem achten Saisontreffer zum 2:0-Endstand. Der SVR ist Dritter in der Fußball-Regionalliga. Foto: Andre Vogt

Den Abstand auf Spitzenreiter KFC Uerdingen verkürzte der SV Rödinghausen somit auf vier Zähler. Danach hatte es aber 45 Minuten lang überhaupt nicht ausgesehen.

Mehr lesen Sie am Montag, 23. Oktober, im WESTFALEN-BLATT, Lokalsport Herford-Bünde.

Startseite