1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Wackere Tengeraner verpassen Überraschung

  6. >

Fußball-Westfalenliga: Bei der 1:2-Niederlage gegen den Tabellenzweiten trifft Pawel Zieba zur Führung

Wackere Tengeraner verpassen Überraschung

Hüllhorst

Der TuS Tengern verabschiedet sich ordentlich aus der Fußball-Verbandsliga. Beim 1:2 (1:1) gegen den Tabellenzweiten 1. FC Gievenbeck verpasste der nun als Absteiger feststehende Vorletzte eine Überraschung nur knapp.

Von Lars Krückemeyer

So bejubelte der TuS Tengern die Führung gegen Gievenbeck. Foto: Krückemeyer

Zweimal hatte Pawel Zieba in der Schlussphase die Chance zum Ausgleich, scheiterte aber nach einer schönen Kombination über die eingewechselten Felix Kammann und Kevin Hübert (84.) sowie bei einem 20-Meter-Schuss in der Nachspielzeit am starken Torwart Nico Eschhaus.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE