1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Wiedersehen mit Ward

  6. >

2. Basketball-Bundesliga ProA: Uni Baskets Paderborn empfangen Artland Dragons

Wiedersehen mit Ward

Paderborn

Nach sechs Auswärtsspielen hintereinander in der 2. Basketball-Bundesliga ProA freuen sich die Uni Baskets Paderborn auf Samstagabend: Endlich darf wieder auf heimischem Terrain um Punkte gespielt werden. Der abstiegsgefährdete Drittletzte Artland Dragons kommt um 19.30 Uhr in die Maspernhölle, und 750 Zuschauer dürfen dabeisein.

Von Jörg Manthey

Von 2018 bis 2021 spielte Demetrius Ward (am Ball) im Trikot der Uni Baskets Paderborn. Am Samstagabend kommt er als Gegner zurück – mit dem Kellerkind Artland Dragons aus Quakenbrück. Foto: Elmar Neumann

„Wir haben unsere Fans seit zwei Monaten nicht gesehen“, sagt Headcoach Steven Esterkamp. „Da ist es umso mehr unser Anspruch, ihnen eine gute Performance zu bieten.“ Die Partie war Mitte Januar wegen neun Corona-Fällen in Mannschaft und Umfeld der Drachen nach hinten verschoben worden.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE