1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Zielgerade der Möglichkeiten

  6. >

Für den Paderborner Golfprofi Alexander Knappe beginnt der Saisonendspurt mit einem Heimspiel

Zielgerade der Möglichkeiten

Paderborn

Es klingt alles andere als deutsch, aber mit der Big Green Egg German Challenge powered bei VcG kehrt die Challenge Tour, die zweite Liga des europäischen Golfsports, nach sechs Jahren der Abstinenz erstmals wieder auf deutschen Boden zurück. Von Donnerstag an geht es im Wittelsbacher GC, in Neuburg an der Donau, um 200.000 Euro, von denen auch Alexander Knappe einen möglichst großen Teil abknapsen möchte.

Von Elmar Neumann

Alexander Knappe schlägt von Donnerstag, 9. September, an bei der German Challenge ab. Foto: Elmar Neumann

Vor sechs Jahren, als die Tour in Bad Griesbach Station machte, musste sich der Paderborner Profi mit einem 47. Platz begnügen. Nun, da die Saison 2021 auf die Zielgerade einbiegt, bedarf es in einem der verbleibenden Turniere eines Topresultats, um das Ziel – die volle Spielberechtigung für die European Tour 2022 – noch zu erreichen. Aber es ist nicht so, dass es mit Blick auf die noch ausstehenden Events an Möglichkeiten mangelte. „Ich kann in den kommenden Wochen sowohl auf der Challenge Tour als auch auf der European Tour starten. Da bieten sich noch einige gute Chancen, von denen ich hoffentlich eine nutze“, sagt Knappe.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!