1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. 15-Jähriger liefert sich Verfolgungsfahrt mit der Polizei

  6. >

Rhein-Erft-Kreis

15-Jähriger liefert sich Verfolgungsfahrt mit der Polizei

Kerpen (dpa/lnw)

Ein 15 Jahre alter Autofahrer hat sich in Kerpen bei Köln eine Verfolgungsfahrt mit der Polizei geliefert.

Von dpa

Ein Einsatzfahrzeug der Polizei steht am Straßenrand. Foto: Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild

Einem Zeugen war der Wagen aufgefallen, weil er deutlich zu schnell durch die Innenstadt fuhr, wie die Polizei mitteilte. Als die alarmierten Beamten das Auto anhalten wollten, gab der Fahrer Gas und raste davon. Als er wegen eines Staus stoppen musste, sei er ausgestiegen und weggerannt. Kurz darauf konnten Beamte ihn auf einem Feldweg festnehmen. Im Wagen saßen noch ein 17-jähriger Jugendlicher und eine 19-jährige Frau. Da bei dem 15-Jährigen Hinweise auf Drogenkonsum vorgelegen hätten, sei ihm eine Blutprobe entnommen worden. Der Wagen gehörte einem Familienmitglied des Fahrers.

Startseite
ANZEIGE