1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. 17-Jähriger bietet Zivilpolizisten zufällig Drogen an

  6. >

17-Jähriger bietet Zivilpolizisten zufällig Drogen an

Bochum (dpa/lnw)

Mit den Worten «Entschuldigung, kiffen Sie zufällig?» hat ein 17-jähriger in Bochum ausgerechnet zwei Zivilpolizisten Drogen angeboten.

Von dpa

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, waren die beiden Beamten am Vortag auf Streife, als der Jugendliche sie an einer Ampel ansprach: Es sei kein Problem für ihn, etwas zu besorgen. Nachdem die Polizisten sich zu erkennen gaben, fanden sie bei dem 17-Jährigen mehrere Tütchen mit Cannabis. Sein Kommentar, so die Ermittler: «Mies gelaufen». Er bekam eine Anzeige und wurde seinen Eltern übergeben.

Startseite
ANZEIGE