1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. 22-Jähriger wird am Kölner Hauptbahnhof auf Gleis geschubst

  6. >

22-Jähriger wird am Kölner Hauptbahnhof auf Gleis geschubst

Köln (dpa/lnw)

Ein 22-Jähriger soll nach einem Streit mit zwei Männern auf ein Gleis am Kölner Hauptbahnhof geschubst worden sein.

Von dpa

Die Männer gerieten nach Angaben der Polizei am Sonntagmorgen aneinander, weil der 22-Jährige am Bahnsteig uriniert haben soll. Als ein 27-Jähriger ihn darauf ansprach, gerieten die beiden in einen Streit, zu dem sich auch noch ein 21-Jähriger gesellte. Dieser habe den 22-Jährigen schließlich ins Gleis geschubst, so die Polizei. Zu seinem Glück sahen Beamte den Vorfall und veranlassten eine Gleissperrung. Der Mann blieb unverletzt.

Startseite
ANZEIGE