1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. 43-Jähriger verletzt nach Maskenstreit am Bahnhof Polizisten

  6. >

43-Jähriger verletzt nach Maskenstreit am Bahnhof Polizisten

Essen (dpa/lnw)

Ein 43-Jähriger hat nach einem Maskenstreit am Essener Hauptbahnhof einen Polizisten angegriffen und verletzt.

Von dpa

Eine Polizistin Blickt zu Passanten mit Masken. Foto: Sebastian Gollnow/dpa/Symbolbild

Der Mann und seine Begleiterin (42) mussten mit auf die Polizeiwache, es wird unter anderem wegen Körperverletzung und Angriffs auf Vollstreckungsbeamte ermittelt, wie die Bundespolizei am Mittwoch mitteilte. Die Polizeistreife hatte das Paar am Dienstagnachmittag kontrolliert, weil die Frau im Bahnhof keine Maske trug und sich vehement weigerte, eine Maske aufzusetzen. Als die Bundespolizisten das Paar festhielten, habe der 43-Jährige einem Polizisten mit dem Ellenbogen ins Gesicht geschlagen.

Startseite
ANZEIGE