1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. 69-Jähriger fährt in Streifenwagen und verletzt Polizisten

  6. >

69-Jähriger fährt in Streifenwagen und verletzt Polizisten

Witten (dpa/lnw)

Ein 69-Jähriger ist in Witten im Ruhrgebiet mit seinem Auto in einen Streifenwagen gekracht und hat dabei vier Beamten verletzt.

Von dpa

Ein Einsatzwagen der Polizei steht an einer Unfallstelle. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Der Mann sei ungebremst auf das Polizeiauto aufgefahren, das verkehrsbedingt an einer Kreuzung angehalten habe, um abzubiegen, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Die zwei Polizistinnen und zwei Polizisten seien leicht verletzt worden. Der 69-Jährige blieb bei dem Unfall am Dienstag unverletzt.

Startseite
ANZEIGE