1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Alexander Voigt ist neuer Trainer beim KFC Uerdingen

  6. >

Alexander Voigt ist neuer Trainer beim KFC Uerdingen

Krefeld (dpa)

Der frühere Bundesliga-Fußballer Alexander Voigt ist neuer Trainer des KFC Uerdingen. Der 43-Jährige erhält einen Vertrag bis zum Ende der kommenden Saison, wie der Viertligist am Montag mitteilte. Voigt tritt die Nachfolge von Dmitry Voronov an, vom dem sich der KFC in der vergangenen Woche getrennt hatte. Als Spieler war Voigt unter anderem für Borussia Mönchengladbach und den 1. FC Köln aktiv. Als Trainer hatte er zuletzt den Wuppertaler SV betreut. Der frühere Erstligist Uerdingen ist Tabellenletzter der Regionalliga West.

Von dpa

Die Geschäftsstelle des Fußballvereins KFC Uerdingen. Foto: Marius Becker/dpa/Archivbild

«Die Mannschaft hat für mich definitiv das Potenzial, die Klasse zu halten», sagte Voigt laut Vereinsmitteilung. «Wir müssen kämpfen, die Mannschaft muss sprichwörtlich das Messer zwischen den Zähnen haben. Ich werde mir in den kommenden Tagen ein noch genaueres Bild der Spieler machen und gemeinsam mit dem Trainerteam einen Plan für die nächsten Spiele erarbeiten.»

Startseite
ANZEIGE