1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Andrang bei Impfaktion Mönchengladbach: Kapazität erschöpft

  6. >

Andrang bei Impfaktion Mönchengladbach: Kapazität erschöpft

Mönchengladbach (dpa/lnw)

Bei einer Impfaktion im Nordpark in Mönchengladbach war der Andrang am Samstag so groß, dass die Stadt schon am Vormittag an die Bürger appellierte, sich nicht mehr auf den Weg zur Impfstelle zu machen. «Wer jetzt noch nicht an der Impfstelle steht, soll zu Hause bleiben. Mehr Menschen können heute nicht im Nordpark geimpft werden», teilte die Stadt mit.

Von dpa

Ein medizinischer Mitarbeiter impft eine Frau. Foto: Jörg Carstensen/dpa/Symbolbild

Schon kurz vor dem Start der Impfaktion warteten am Samstagmorgen nach Angaben der Stadtverwaltung rund 1000 Menschen an der Impfstelle im ehemaligen Impfentrum Nordpark. Damit sei die Impfkapazität erschöpft.

Die nächste Impfaktion ist dort für den kommenden Samstag geplant. Die Stadt appellierte außerdem an die Bürger: «Bitte lassen Sie älteren Menschen den Vortritt bei der Boosterimpfung. Sie tragen das größte Risiko einer Erkrankung trotz zweifacher Impfung.» Wer seine Grundimmunisierung erst nach dem 20. Juni abgeschlossen habe, könne zurzeit noch keine Boosterimpfung im Nordpark bekommen.

Startseite
ANZEIGE