1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Anlagenbauer Gea verdoppelt Gewinn nahezu

  6. >

Anlagenbauer Gea verdoppelt Gewinn nahezu

Düsseldorf (dpa)

Zum fünften Mal in Folge hat der Maschinen- und Anlagenbauer Gea in einem Quartal mehr Aufträge verzeichnet. Die Entwicklung wurde vor allem von zweistelligem Wachstum in den Bereichen rund um Ventile und Pumpen sowie der Verarbeitung und Abfüllung von Flüssigkeiten getrieben. Insgesamt kletterte der Auftragseingang des dritten Quartals verglichen mit dem Vorjahreszeitraum um 27,9 Prozent auf 1,35 Milliarden Euro, wie das im MDax notierte Unternehmen am Freitagmorgen mitteilte.

Von dpa

Aufgrund guter Geschäfte vor allem in den Regionen Asien-Pazifik und Lateinamerika erlöste Gea mit knapp 1,2 Milliarden Euro rund 4,7 Prozent mehr. Das operative Ergebnis vor Zinsen, Steuern, Abschreibungen und Restrukturierungsaufwand legte um 16,9 Prozent auf knapp 170 Millionen Euro zu. Alle Bereiche hätten beigetragen, hieß es. Unterm Strich blieb mit 81,1 Millionen Euro fast doppelt so viel Gewinn übrig als noch vor einem Jahr. Dies lag auch an geringeren Abschreibungen.

Startseite
ANZEIGE