1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Betrunkener schießt mit Schreckschusspistole auf jungen Mann

  6. >

Betrunkener schießt mit Schreckschusspistole auf jungen Mann

Euskirchen (dpa/lnw)

Mit einer Schreckschusspistole soll ein 39-Jähriger in Euskirchen betrunken auf einen 19-Jährigen geschossen haben. Der 19-Jährige sei dabei am Hals verletzt worden, teilte die Polizei am Montag mit. Demnach waren die beiden Männer am Freitagabend aneinandergeraten. Der 39-Jährige habe plötzlich die Gaspistole aus der Hosentasche gezogen und auf den 19-Jährigen geschossen. Durch den Schuss habe der 19-Jährige Verbrennungen erlitten.

Von dpa

Zwei Polizeibeamte stehen zwischen Einsatzfahrzeugen. Foto: Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild

Zeugen hätten weitere Auseinandersetzungen verhindern können, hieß es. Die alarmierte Polizei stellte die Waffe sicher und nahm den 39-Jährigen mit zur Wache. Ein Alkoholtest ergab demnach einen Wert von 1,7 Promille.

Startseite
ANZEIGE