1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Duisburger Zoo zieht seltene Taubenart aus Indonesien auf

  6. >

Inselfruchttaube

Duisburger Zoo zieht seltene Taubenart aus Indonesien auf

Duisburg (dpa/lnw)

Erstmals in Deutschland hat der Duisburger Zoo mehrere Jungtiere der seltenen Inselfruchttaube aufgezogen, die in Freiheit auf verschiedenen Inseln Indonesiens lebt. Der Zoo sprach am Mittwoch in einer Mitteilung von einer «Sensation». Die Erfahrungen des Zoos würden der gesamten Fachwelt zur Verfügung gestellt. Ziel sei es, auch andere Zoos bei der Aufzucht der Tiere zu unterstützen, um eine «gesunde Reservepopulation unter geschützten Bedingungen aufzubauen».

Von dpa

Eine Inselfruchttaube in der Asienvoliere. Foto: Foto Zoo Duisburg/dpa

Der Duisburger Zoo hatte 2020 ein neues Weibchen der selten gehaltenen Taubenart durch einen Tausch mit einem Zoo in Pilsen in Tschechien bekommen. Das männliche Tier lebte bereits seit 2017 in Duisburg. Nach wenigen Monaten habe das Taubenpaar mit der Balz begonnen, berichtete der Zoo.

Das Paar hatte demnach anfangs immer wieder Probleme mit dem Nestbau, weil es dafür eine Stelle mit schrägem Untergrund ausgesucht hatte, auf dem das Nest keinen Halt fand. Das Pfleger-Team habe zahlreiche Nist-Hilfen angebracht. Eine wurde vom Taubenpaar akzeptiert. Inzwischen seien schon drei Jungtauben aus der Verbindung hervorgegangen - und das Weibchen brüte erneut, teilte der Zoo mit.

Startseite
ANZEIGE