1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Erstes Oktober-Wochenende mit vielen Wolken und teils Regen

  6. >

Erstes Oktober-Wochenende mit vielen Wolken und teils Regen

Essen (dpa/lnw)

Das erste Wochenende im Oktober in NRW wird bewölkt und teilweise regnerisch. Am Samstag ist zunächst nur mit einigen Regentropfen zu rechnen, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Essen am Freitagmorgen mitteilte. Die Temperaturen liegen zwischen 16 und 19 Grad, dazu könnten auch kräftige Böen über das Land ziehen. «Der Wind ist immer noch spürbar», sagte ein DWD-Experte. Am Sonntag wird das Wetter demnach ungemütlicher. Bei bedecktem Himmel kommt es vielerorts tagsüber zu leichtem bis mäßigem Regen, der erst ab dem Abend nachlässt.

Von dpa

Die Höchstwerte steigen auf bis zu 21 Grad, es wird wieder recht windig. Für den Freitag rechnete der DWD mit Wolken und einzelnen Windböen im Westen des Landes und im Bergland. Es sollte trocken bleiben. In der Nacht zu Samstag ziehe dann von West nach Ost leichter Regen durch NRW.

Startseite