1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Fahrer schwerverletzt: Rheinbrücke nach Unfällen gesperrt

  6. >

Fahrer schwerverletzt: Rheinbrücke nach Unfällen gesperrt

Rees (dpa/lnw)

Bei einer Reihe von Glatteis-Unfällen auf der Rheinbrücke bei Rees ist ein Autofahrer schwer verletzt worden. Die Brücke wurde zwischenzeitlich gesperrt, ist seit Mittag aber wieder geöffnet, wie die Polizei am Montag mitteilte.

Von dpa

Ein schwer beschädigter Pkw steht auf der Rheinbrücke bei Rees. Foto: Guido Schulmann/dpa

Demnach war am Montagmorgen durch extreme Straßenglätte zunächst ein Auto ins Schleudern geraten und frontal in einen Lkw gekracht. Der 36-jährige Pkw-Fahrer wurde schwer verletzt, der Lastwagenfahrer kam ohne Verletzung davon. Danach sei es zu mehreren Auffahrunfällen gekommen, bei denen es aber lediglich zu Sachschäden kam, so die Polizei. Der Verkehr wurde umgeleitet, auf beiden Seiten der gesperrten Brücke gab es lange Staus.

Startseite
ANZEIGE