1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Familienstreit: 61-Jähriger mit Messer schwer verletzt

  6. >

Familienstreit: 61-Jähriger mit Messer schwer verletzt

Bonn (dpa/lnw)

Bei einem gewaltsamen Familienstreit am Silvesterabend in Bonn soll ein 47-Jähriger einen 61-Jährigen mit einem Messer angegriffen und schwer verletzt haben. Am Neujahrstag erließ ein Richter einen Haftbefehl wegen versuchten Mordes gegen den Tatverdächtigen, teilte die Polizei mit.

Von dpa

Den bisherigen Erkenntnissen zufolge soll es gegen 22.25 Uhr in der Wohnung eines Mehrfamilienhauses zu der Auseinandersetzung unter Verwandten gekommen sein. Zeugen hatten demnach die Beamten verständigt, die den Tatverdächtigen noch vor Ort festnahmen.

Der Ältere sei zur intensivmedizinischen Behandlung in ein Krankenhaus gebracht worden, sein Zustand sei nach Auskunft der Ärzte stabil, hieß es am Morgen. Die Hintergründe der Tat seien noch unklar.

Startseite
ANZEIGE