1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Fortuna in Oldenburg wieder mit Appelkamp und Klaus

  6. >

Fortuna in Oldenburg wieder mit Appelkamp und Klaus

Düsseldorf (dpa/lnw)

Von dpa

Fußball-Zweitligist Fortuna Düsseldorf kann im Erstrundenspiel des DFB-Pokals beim VfL Oldenburg wieder mit den zuletzt angeschlagenen oder pausierenden Felix Klaus, Shinta Appelkamp und Neuzugang Dragos Nedelcu planen. «Die Personallage hat sich ein wenig entspannt. Von daher stehen wieder mehr Spieler für die gesamte Spieldauer zur Verfügung», sagte Trainer Christian Preußer vor der Partie beim niedersächsischen Oberligisten am Sonntag (15.30 Uhr/Sky).

Torhüter bleibt Florian Kastenmeier, der bei der 2:3-Niederlage gegen Werder Bremen bei zwei Gegentreffern unglücklich agierte. «Wir werden personell nicht viel verändern, auch im Tor nicht. Florian Kastenmeier wird am Sonntag auf jeden Fall spielen.», sagte Fortunas Coach. Das Erreichen der nächsten Runde sei Pflicht. «Wir sind auf alles vorbereitet, was in einem Pokalspiel passieren kann», sagte Preußer.

Startseite