1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Frau schwer verletzt bei Verkehrsunfall nahe Gütersloh

  6. >

Frau schwer verletzt bei Verkehrsunfall nahe Gütersloh

Schloß Holte-Stukenbrock (dpa/lnw)

Bei einem Verkehrsunfall an einer Kreuzung in Schloß Holte-Stukenbrock (Landkreis Gütersloh) ist eine Frau schwer verletzt worden.

Von dpa

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Nach ersten Erkenntnissen hatte ein 49 Jahre alter Mann am Steuer seines Wagens am Dienstagabend eine rote Ampel übersehen und war mit dem Kleinwagen der Frau kollidiert, wie die Polizei mitteilte. Die 52-Jährige wurde demnach mit schweren - aber nicht lebensgefährlichen - Verletzungen in eine Bielefelder Klinik gebracht. Der mutmaßliche Unfallverursacher sei nur leicht verletzt worden.

Startseite
ANZEIGE