1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Greta Thunberg tanzt an der Tagebaukante

  6. >

Protest

Greta Thunberg tanzt an der Tagebaukante

Erkelenz (dpa)

Die schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg (20) ist am Sonntagnachmittag noch einmal überraschend an der Kante des Braunkohletagebaus bei Lützerath aufgetaucht.

Von dpa

Die Klimaaktivistin Greta Thunberg (2.v.l.) steht mit anderen Aktivisten am Tagebau und tanzt. Foto: Federico Gambarini/dpa

Ein dpa-Reporter berichtete, sie habe an einer Spontan-Demo teilgenommen und mit anderen Klimaaktivisten gesungen und getanzt. Sie war dick eingepackt mit Mütze und Kapuzenjacke. Ein Polizeisprecher sagte, Thunberg habe kurzzeitig auf einem Wall an der Tagebaukante gesessen. Polizisten hätten sie zu ihrer eigenen Sicherheit aufgefordert, den Wall zu verlassen. Als sie dem nicht nachgekommen sei, hätten die Beamten sie einige Schritte weiter weg getragen. Selbiges sei harmonisch verlaufen. Anschließend sei die schwedische Klimaaktivistin ihrer Wege gegangen.

Startseite
ANZEIGE