1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Güterumschlag an NRW-Binnenhäfen hat wieder zulegt

  6. >

Schifffahrt

Güterumschlag an NRW-Binnenhäfen hat wieder zulegt

Düsseldorf (dpa/lnw)

Nach einer deutlichen Delle im ersten Corona-Jahr 2020 hat der Güterumschlag an den NRW-Binnenhäfen 2021 wieder zugelegt.

Von dpa

Er wuchs um 5,2 Prozent auf 112,1 Millionen Tonnen, wie das Statistische Landesamt IT.NRW am Mittwoch mitteilte. Vor allem Kohle, Erdöl und Erdgas sowie Erze, Steine und Erden wurden wieder verstärkt umgeschlagen. Wichtigste Binnenwasserstraße in Nordrhein-Westfalen ist der Rhein, über den drei Viertel der umgeschlagenen Güter befördert wurden.

Startseite
ANZEIGE