1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Hendrik Wüst kritisiert Umgang der Union mit Laschet

  6. >

Hendrik Wüst kritisiert Umgang der Union mit Laschet

Düsseldorf (dpa)

Der designierte nordrhein-westfälische Ministerpräsident Hendrik Wüst (CDU) hat Kritik am Umgang der Union mit CDU-Chef Armin Laschet geübt. Der 46-jährige Politiker sagte am Freitag in Düsseldorf mit Blick auf die Behandlung Laschets in den eigenen Reihen nach der Niederlage bei der Bundestagswahl, gute Politik lebe nicht nur von richtigen Entscheidungen, sondern auch von einem richtigen Umgang miteinander.

Von dpa

Hendrik Wüst (CDU), designierter nordrhein-westfälischer Ministerpräsident, lächelt nach einer CDU-Fraktionssitzung. Foto: Marcel Kusch/dpa/Archivbild

«Jeder, der da in den letzten Woche agiert hat, sollte sich prüfen, ob er diesem Maßstab gerecht wird. Ich habe da an der einen oder anderen Stelle durchaus Zweifel», sagte Wüst. Christlich Demokratische Union müsse sich auch im Umgang zeigen. «Da gibt es sicher Luft nach oben».

Der nordrhein-westfälische Ministerpräsident Laschet hatte Wüst, der zurzeit noch Verkehrsminister im bevölkerungsreichsten Bundesland ist, erst vor wenigen Tagen als seinen Nachfolger an der Spitze der Landesregierung und der Landes-CDU vorgeschlagen.

Startseite