1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Impfzentren werden aufgelöst: Künftig Koordinationsstellen

  6. >

Impfzentren werden aufgelöst: Künftig Koordinationsstellen

Düsseldorf (dpa/lnw)

Von dpa

Die Struktur für Corona-Impfungen in Nordrhein-Westfalen wird neu aufgestellt. Die Impfzentren in den Kreisen und kreisfreien Städten werden wie geplant Ende September aufgelöst. An ihre Stelle treten in jeder Kommune sogenannte «koordinierende Covid-Impfeinheiten», wie NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann (CDU) am Dienstag in Düsseldorf mitteilte.

Die vom Land finanzierten Koordinationsstellen sollen vor Ort Partner für Ärzte und Pflegeeinrichtungen sein und dezentrale Impfaktionen etwa in Vereinsheimen oder Turnhallen organisieren. Die Koordinierungsstellen sollen auch Auffrischungsimpfungen in Altenheimen organisieren. Die Impfzentren kosteten jeden Monat rund 91 Millionen Euro, sagte Laumann.

Startseite