1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Inzidenz in NRW beträgt 362,1

  6. >

Corona-Fallzahlen

Inzidenz in NRW beträgt 362,1

Düsseldorf (dpa/lnw)

Die Corona-Inzidenz in Nordrhein-Westfalen hat am Freitag nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) bei 362,1 gelegen. Das war deutlich niedriger als der Vergleichswert vom Freitag vergangener Woche, der 536,7 betragen hatte. Innerhalb von 24 Stunden wurden in NRW zuletzt 15.962 bestätigte neue Fälle sowie 45 Todesfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus gemeldet. Am höchsten war die Inzidenz in dem Bundesland im Kreis Minden-Lübbecke (523,8), am niedrigsten im Kreis Olpe (220,9). Die Millionenstadt Köln lag bei 302,1, die Landeshauptstadt Düsseldorf bei 321,7.

Von dpa

Ein Abstrich für das Testverfahren auf das Coronavirus. Foto: Sebastian Gollnow/dpa/Symbolbild

Die Angaben bieten allerdings nur ein sehr unvollständiges Bild der Infektionslage, da viele Fälle gar nicht erfasst werden. Das liegt daran, dass viele Erkrankte auf einen PCR-Test verzichten und ihre Infektion daher gar nicht in die offizielle Statistik einfließt.

Startseite
ANZEIGE