1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Junge um 50 Euro beraubt: Mutige Jugendliche helfen

  6. >

Junge um 50 Euro beraubt: Mutige Jugendliche helfen

Duisburg (dpa/lnw)

Mutige Jugendliche haben in Duisburg einem 13-Jährigen geholfen, der von einer Gruppe Gleichaltriger angegriffen und beraubt wurde.

Von dpa

An der Tür von einem Streifenwagen steht der Schriftzug «Polizei». Foto: David Inderlied/dpa/Illustration

Die Angreifer hätten das Portemonnaie des Opfers gegriffen und einen 50-Euro-Schein herausgenommen, berichtete die Polizei am Donnerstag. Da sei die Helfer-Gruppe dazu gekommen, habe einen der Räuber festgehalten und den 50-Euro-Schein zurückgeholt. «Ohne die Helfer wäre das Geld weg gewesen», sagte eine Polizeisprecherin. Leider seien sowohl die Angreifer als auch die Helfer nach dem Vorfall am 17. Januar nachmittags verschwunden. Die Polizei sucht jetzt nach den Helfern, um ihnen für ihre Zivilcourage zu danken.

Startseite
ANZEIGE