1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Kellerbrand in großem Mietshaus: 90 Bewohner mussten raus

  6. >

Bonn

Kellerbrand in großem Mietshaus: 90 Bewohner mussten raus

Bonn (dpa/lnw)

Wegen eines stark qualmenden Kellerbrandes in einem neunstöckigen Mietshaus in Bonn haben am frühen Sonntagmorgen etwa 90 Bewohner für Stunden ihre Wohnungen verlassen müssen.

Von dpa

Einsatzwagen der Feuerwehr. Foto: Mohssen Assanimoghaddam/dpa/Symbolbild

Wie Feuerwehr und Rettungsdienst mitteilten, kamen die Menschen in Bussen der Stadtwerke oder bei Angehörigen unter. Ein leicht verletzter Mieter kam ins Krankenhaus. Um 1.51 Uhr sei der Alarm gegeben worden, bis 10.30 habe die Feuerwehr gelöscht, das Haus mit rund 65 Mietparteien gesichert und alle Wohnungen kontrolliert. Dann hätten die Mieter in ihre Wohnungen zurückgedurft. Die Brandursache stand zunächst nicht fest.

Startseite
ANZEIGE