1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Kinderwunschbehandlung: Schon 13.400 Förderanträge gestellt

  6. >

Kinderwunschbehandlung: Schon 13.400 Förderanträge gestellt

Düsseldorf (dpa/lnw)

Zwei Jahre nach dem Start der Landeshilfe für eine medizinische Kinderwunschbehandlung sind bereits rund 13.400 Anträge auf finanzielle Unterstützung gestellt worden. Das teilte Familienminister Joachim Stamp (FDP) am Donnerstag im Familienausschuss des Landtags mit. Rund 12.500 Anträge wurden nach Angaben des Ministeriums bisher positiv beschieden. Das entspricht einer Quote von fast 93,3 Prozent. Von den restlichen 900 Anträgen sei ein Teil noch in Bearbeitung, weil etwa Dokumente fehlten.

Von dpa

Das auf Nordrhein-Westfalen beschränkte Förderprogramm war Ende August 2019 gestartet. Unterstützt werden Ehepaare und unverheiratete Paare mit Hauptwohnsitz in NRW bei den ersten vier Versuchen einer in NRW erfolgten künstlichen Befruchtung (IVF- oder ICSI-Behandlung).

Startseite