1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Kontrollen gegen Drogenszene: Polizei nimmt Verdächtige fest

  6. >

Kontrollen gegen Drogenszene: Polizei nimmt Verdächtige fest

Paderborn (dpa/lnw)

Bei Kontrollen in der Paderborner Innenstadt hat die Polizei gegen Verdächtige aus der Drogenszene mehrere Strafverfahren eingeleitet und Aufenthaltsverbote ausgesprochen. Insgesamt nahmen die Beamten 15 Tatverdächtige für eine weitere Kontrolle der Personalien mit auf die Wache, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Darunter befanden sich auch vier minderjährige Mädchen im Alter zwischen 11 und 13 Jahren. Sie wurden nach Angaben der Polizei von ihren Eltern abgeholt.

Von dpa

Ein Polizist hält bei einer Verkehrskontrolle eine Winkerkelle in der Hand. Foto: Paul Zinken/dpa/ZB/Symbolbild

Die Beamten hatten am Freitagabend umfangreiche Kontrollen «zur Bekämpfung der Rauschgiftkriminalität» durchgeführt, heißt es in einer aktuellen Pressemitteilung. Die Polizei durchsuchte außerdem mehrere Wohnungen. Dort fanden sie unter anderem Marihuana, einen Schlagring, ein laut Waffengesetz verbotenes Klappmesser und einen fünfstelligen Geldbetrag.

Startseite
ANZEIGE