1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Kutschaty räumt ein: Wahlziel «stärkste Partei» verfehlt

  6. >

Landtagswahlen

Kutschaty räumt ein: Wahlziel «stärkste Partei» verfehlt

Düsseldorf (dpa)

Spitzenkandidat Thomas Kutschaty hat eingeräumt, dass die SPD ihr Wahlziel, bei der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen stärkste Partei zu werden, verfehlt hat.

Von dpa

Thomas Kutschaty (r), SPD-Spitzenkandidat und Vorsitzender der nordrhein-westfälischen SPD. Foto: Federico Gambarini/dpa

«Wir wollten stärkste Partei werden. Das ist uns nicht gelungen», sagte Kutschaty am Sonntagabend. Das Ergebnis sei leider nicht so hoch wie sich das die NRW-SPD vorgestellt habe. Aber das Ziel, dass die schwarz-gelbe Koalition keine Mehrheit mehr besitze, sei erreicht worden. Kutschaty gratulierte CDU und Grünen zu ihren voraussichtlichen Zugewinnen.

Startseite
ANZEIGE