1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Lauterbach-Preis für soziale Kunst an Danica Dakić verliehen

  6. >

Lauterbach-Preis für soziale Kunst an Danica Dakić verliehen

Düsseldorf (dpa)

Der neue, mit 10.000 Euro dotierte «Lauterbach-Preis für soziale Kunst» ist erstmals vergeben worden. Die Auszeichnung erhielt in Düsseldorf die Professorin Danica Dakić, wie die Stadt am Sonntag mitteilte. Der Preis wird von der Carl und Ruth Lauterbach-Stiftung vergeben.

Von dpa

Die Künstlerin Dakić nahm an der «documenta 12» (2007) teil sowie an der Biennale von Venedig (2019). In ihren zumeist multimedialen Arbeiten setzt sie sich mit gesellschaftlichen Fragen wie Globalisierung und Krieg auseinander. Dakić ist seit 2011 als Professorin an der Bauhaus-Universität Weimar tätig. Sie lebt in Düsseldorf und Weimar. Der «Lauterbach-Preis für soziale Kunst» soll fortan alle vier Jahre vergeben werden.

Startseite
ANZEIGE