1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Mädchen bricht durch Dach und stürzt sechs Meter tief

  6. >

Mettmann

Mädchen bricht durch Dach und stürzt sechs Meter tief

Monheim (dpa/lnw)

Ein 13-jähriges Mädchen ist in Monheim vom Dach einer Schulturnhalle sechs Meter tief in die Halle gestürzt. Das hat die Polizei in Mettmann am Montag auf Anfrage bestätigt. Das Mädchen sei mit vier weiteren Kindern im Alter von 11 bis 13 Jahren unterwegs gewesen.

Von dpa

Um ein Foto zu machen, sei die 13-Jährige auf das Dach geklettert und auf ein Oberlicht gestiegen. Das Dachfenster habe nachgegeben und sie sei sechs Meter tief in die Halle gefallen. Die Feuerwehr musste die Türen aufbrechen, um das Mädchen am Sonntag möglichst rasch zu bergen.

Es habe nach dem ersten Eindruck des Notarztes aber gleich mehrere Schutzengel an seiner Seite gehabt und sei nicht so schwer verletzt gewesen, wie man das bei einem so tiefen Sturz vermuten könnte, berichtete ein Sprecher der Feuerwehr. Die 13-Jährige kam zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus. Die «Rheinische Post» hatte zuerst berichtet.

Startseite
ANZEIGE