1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Mehrere Unfälle mit Verletzten bei Mönchengladbach

  6. >

Mehrere Unfälle mit Verletzten bei Mönchengladbach

Mönchengladbach (dpa/lnw) -

Gleich drei Verkehrsunfälle mit Verletzten haben am Dienstagabend die Feuerwehr Mönchengladbach auf Trab gehalten.

Von dpa

Das Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Feuerwehrfahrzeugs. Foto: Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild

Mit etwa einer Stunde Abstand ereigneten sich auf der A52 bei Mönchengladbach zwei Unfälle. Bei dem ersten Unfall wurde ein Mann schwer verletzt, als sich sein Auto überschlug. Kurz darauf stießen bei der Ausfahrt Neuwerk zwei Autos zusammen, dabei wurde eine Frau leicht verletzt. Auf der A61 kam es bei der Ausfahrt Holt zu einem Auffahrunfall, bei dem lediglich Sachschaden entstand.

Startseite
ANZEIGE