1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Nach Schüssen und drei Verletzten: Fahndung läuft weiter

  6. >

Oberhausen

Nach Schüssen und drei Verletzten: Fahndung läuft weiter

Oberhausen (dpa)

Nach den Schüssen eines Mannes, der vor einem Fast-Food-Restaurant in Oberhausen drei Menschen verletzt haben soll, ist der 51-jährige Tatverdächtige noch immer auf freiem Fuß.

Von dpa

Nummernkärtchen der Polizei zeigen Spuren am Tatort im Außenbereich eines Fast-Food-Restaurants. Foto: Christoph Reichwein/dpa/Archivbild

Die Fahndung laufe weiter, sagte eine Polizei-Sprecherin am Dienstag in Oberhausen. Bei einem Streit zwischen zwei Gruppen am Samstagabend fielen insgesamt vier Schüsse, dabei wurde ein 49-Jähriger lebensgefährlich am Bauch verletzt. Nach einer Not-Operation stabilisierte sich sein Zustand. Als die Polizei bei der Wohnung des Tatverdächtigen und dessen Familie in Essen ankam, trafen sie dort niemanden an. Dem Mann wird versuchter Totschlag vorgeworfen.

Startseite
ANZEIGE