1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. NRW-Verkehrsverbünde verkaufen 9-Euro-Ticket ab 23. Mai

  6. >

Nahverkehrsverbund

NRW-Verkehrsverbünde verkaufen 9-Euro-Ticket ab 23. Mai

Düsseldorf (dpa/lnw)

Auch die Nahverkehrsverbünde in Nordrhein-Westfalen wollen mit dem Verkauf des 9-Euro-Monatstickets ab dem 23. Mai beginnen. Das ergab eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur. Die Sondertickets sollen über viele Vertriebswege wie Online-Shops, Apps und Kundencenter zu bekommen sein. Da aber beispielsweise auch viele Automaten für das neue Angebot ertüchtigt werden müssten, würden die 9-Euro-Tickets anfangs möglicherweise noch nicht überall erhältlich sein. Das 9-Euro-Monatsticket soll es den Angaben zufolge als Papierticket und in digitaler Form geben.

Von dpa

Ein Fahrkartenautomat der Deutschen Bahn. Foto: Moritz Frankenberg/dpa

Die Deutsche Bahn hatte am Sonntag mitgeteilt, dass sie die 9-Euro-Monatstickets ab dem 23. Mai verkaufen wird. Vorausgesetzt Bundestag und Bundesrat stimmen dem Vorhaben in der Zwischenzeit zu. Diese Einschränkung nannten auch die Nahverkehrsverbünde in NRW.

Die Sondertickets sollen im Juni, Juli und August bundesweit Fahrten im Nah- und Regionalverkehr ermöglichen - für je 9 Euro im Monat und damit viel günstiger als normale Monatstickets. Zugleich soll es ein Schnupperangebot sein, um mehr Kunden für Bus und Bahn zu gewinnen.

Startseite
ANZEIGE