1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Scharrenbach: Ersatzwohnraum für Flutgeschädigte geplant

  6. >

Scharrenbach: Ersatzwohnraum für Flutgeschädigte geplant

Düsseldorf (dpa/lnw)

Von dpa

Anwohner stehen in Bad Münstereifel vor beschädigten Häusern. Foto: Federico Gambarini/dpa/Archivbild

Für Flutgeschädigte, deren Haus nicht im kommenden Winter wieder bewohnbar ist, soll Ersatzwohnraum geschaffen werden. NRW-Bauministerin Ina Scharrenbach (CDU) erklärte am Freitag, dass derzeit mit den Kommunen erörtert werde, wie groß der Bedarf sei mit Blick auf drohender Obdachlosigkeit im Herbst und Winter und welche Grundstücke für solche Ersatzbauten zur Verfügung stehen.

Startseite