1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Schauer und Gewitter in NRW

  6. >

Wetter

Schauer und Gewitter in NRW

Offenbach (dpa/lnw)

Zum Ende der Woche bleibt es in Nordrhein-Westfalen mit Blick auf das Wetter ungemütlich. Vor allem am Donnerstag ist im Norden mit Schauern und örtlich auch Gewittern zu rechnen, die im Tagesverlauf aber nachlassen sollen, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach mitteilte. 

Von dpa

Eine Passantin geht bei Regen durch die Stadt. Foto: Marijan Murat/dpa/Symbolbild

Im Gegenzug wird es aber nicht mehr ganz so heiß wie in den vergangenen Tagen. Die Werte liegen zwischen 23 und 26 Grad Celsius. In der Nacht wird es wechselnd wolkig und klar und es kühlt ab auf 16 bis 12 Grad.

Am Freitag gibt es laut Wetterbericht einen Mix aus Sonne und Wolken, es bleibt aber trocken. Einzelne Schauer am Abend sind möglich. Mit Höchstwerten zwischen 23 bis 27 Grad wird es nur etwas wärmer als am Vortag. In der Nacht kann es dann erneut zu einzelnen Schauern oder kurzen Gewittern kommen. Die Werte liegen zwischen 15 und 10 Grad Celsius.

Startseite
ANZEIGE