1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Schmuggler fährt über Rot: Polizei entdeckt 2,5 Kilo Kokain

  6. >

Schmuggler fährt über Rot: Polizei entdeckt 2,5 Kilo Kokain

Herzogenrath (dpa/lnw)

Ein Drogenschmuggler hat in Herzogenrath bei Aachen eine rote Ampel überfahren und damit die Bundespolizei auf sich aufmerksam gemacht.

Von dpa

Ein Streifenwagen der Polizei steht auf einer Straße. Foto: Guido Kirchner/dpa/Symbolbild

Die Streife habe den rücksichtslos fahrenden, andere Verkehrsteilnehmer gefährdenden Mann zunächst aus den Augen verloren, teilte die Bundespolizei am Dienstag in Aachen mit. Doch dann hätten Passanten auf das Fluchtfahrzeug aufmerksam gemacht. Nach Zeugenhinweisen sei in der Nähe eine versteckte Tüte mit 2,5 Kilogramm Kokain entdeckt worden. Die Drogen im Verkaufswert von 100.000 Euro wurden beschlagnahmt, der 28-jährige Fahrer festgenommen. Ein Haftrichter in Aachen schickte den Mann am Montag in Untersuchungshaft.

Startseite
ANZEIGE